Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft IHK


Unser Bildungsangebot richtet sich an Interessenten, die bereits über branchenspezifische Kenntnisse und berufliche Erfahrungen in der Sicherheitswirtschaft verfügen und ihre beruflichen Perspektiven erweitern wollen.

In unserem Vorbereitungslehrgang bereiten Sie sich zielgerichtet auf die anschließende IHK-Prüfung zur Geprüften Schutz- und Sicherheitskraft vor.


  • Lerninhalt
  • Voraussetzungen
  • Zielgruppe
  • Dauer
  • Abschlüsse, Zertifikate und Qualifikationen
  • Finanzierung
  • Rechts- und aufgabenbezogenes Handeln
    • Rechtskunde und Dienstkunde
  • Gefahrenabwehr, sowie Einsatz von Schutz- und Sicherheitstechnik
    • Brandschutz und sonstige Notfallmaßnahmen
    • Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
    • Einsatz von Schutz- und Sicherheitstechnik
  • Sicherheits- und Serviceorientiertes Verhalten und Handeln
    • Situationsbeurteilung und Situationsbewältigung
    • Kommunikation
    • Kundenorientiertes Serviceverhalten
    • Zusammenarbeit
  • Mindestalter 24 Jahre
  • Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf inkl. 2 jähriger Berufserfahrung in der Sicherheitswirtschaft
  • oder
  • alternative ohne anerkannten Berufsabschluss aber insgesamt 5 Jahre Berufserfahrung davon min. 3 Jahre in der Sicherheitswirtschaft.
  • Arbeitsuchende Sicherheitskräfte
  • Berufstätige Sicherheitsmitarbeiter
  • Gesamtdauer ca. 5 Wochen
  • Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft- IHK
  • Ersthelfer im Sanitätsdienst

Die Lehrgangskosten können im vollen Umfang von folgenden Kostenträger übernommen werden:


© CTC - Cors Training Center GmbH